Durch das Bürsten wird die Struktur des Holzes hervorgehoben und fühlbar gemacht, dies geschieht durch das Anbürsten des Weichholzanteiles der Parkettoberfläche. Dabei werden die weicheren Schichten herausgearbeitet, sodass nur die härteren Holzschichten übrig bleiben.