Anhydritestriche oder auch Calciumsulfatestriche genannt, sind Estriche, deren Bindemittel aus Anhydrit bestehen. Man unterscheidet konventionell hergestellte Calciumsulfatestriche ( CA ) und Calciumsulfatfließestriche ( CAF ). Sie eignen sich insbesondere für großflächige Verlegungen ( ohne Dehnfugen ) und in Verbindung mit Warmwasser – Fußbodenheizungen. Sie eignen sich zur Aufnahme aller Parkettarten.