Deutsches Uhrenmuseum Glashütte

Deutsches Uhrenmuseum Glashütte

Das Bilderbuch-Revival der Uhrenmarken aus dem sächsischen Glashütte stellt sich als eine 160 jährige Erfolgsstory dar, wie sie nur wenigen traditionellen Industrien im deutschen Osten vergönnt gewesen ist.

Auf zwei Stockwerken und 1000 Quadratmetern aufwendig gestalteter Ausstellungsfläche werden mehr als 400 einmalige Exponate präsentiert und multimedial erlebbar gemacht: Glashütter Taschen- und Armbanduhren sowie Pendeluhren verschiedener Epochen, Marinechronometer, historische Urkunden und Patente,Werkzeuge und Werkbänke werden kunstvoll auf Bembé Stabparkett Räuchereiche in Szene gesetzt.

0097245437

ff2fdfca05

57f2ad1c7f

Objektart:
Parkettart:
Holzart: Räuchereiche
Architekt:Bembé Parkett
Ort:
Fläche: 1000 m²
Fertigstellung: 2008
Link:
Link: